25 Jahre bei den Flotten Hirschen!

In der Juli Ausgabe des Heftes "Neusser Jägerkorps Aktuell" war folgendes zu lesen:

Detlef Schölzel, 25 Jahre aktiv dabei

In diesem Jahr marschiert Detlef Schölzel zum 25. Mal über den Markt. Seine Schützenlaufbahn startete Detlef 1979 als er im jugendlichen Alter von 19 Jahren von Freunden überredet wurde, einmal aktiv mitzumachen.

Jäger, Zugkönig, Unteroffizier, Schiessmeister und seit diesem Jahr Feldwebel des Zuges, das sind seither die Ämter seines bewegten Schützenlebens. Wer Detlef kennt der weiß, dass hier sicherlich noch einige dazu kommen werden.

Sein Einsatz für den Zug ist als vorbildlich zu bezeichnen. Ob Schießmeisterausbildung oder Fackelbau, wenn man Detlef ruft, ist er zur Stelle. Darüber hinaus ist er aufgrund seiner langjährigen Erfahrungen kompetenter Ansprechpartner für seine Zugkameraden.
Mit seiner Hilfsbereitschaft, seiner Geselligkeit und seinem Engagement ist er zum wertvollen und unverzichtbaren Bestandteil des Jägerzugs "Flotte Hirsche" geworden.

Beruflich und privat haben Detlef und seine Frau Petra, die ihn bei seinen Aktivitäten voll unterstützt, ihre Heimat in Hoisten gefunden, wo sie auch dem örtlichen Schützenwesen verbunden sind.

Als neu gewählter Feldwebel des Jägerzugs "Flotte Hirsche" wird er wieder mit viel Spaß und zu unserer Freude, Schützenfest 2003 mitfeiern.
Und so wünschen wir, seine Zugkameraden und die Nüsser Röskes, unserem lieben Detlef noch viel Glück, Gesundheit und Freude auf seinem Weg zum nächsten Jubiläum.

zurück